Kitaförderverein

Förderverein Montessori Kinderhaus Hangelsberg e. V.

Seit Okto­ber 2005 setzt das Montesso­ri Kin­der­haus in Han­gels­berg sein Kon­zept der früh­kind­li­chen Bil­dung und Erzie­hung in Ver­bin­dung mit einer Vor­be­rei­tung auf die Grund­schu­le, ins­be­son­de­re auf eine Montesso­ri Grund­schu­le erfolg­reich um.

Anfangs noch in den Räu­men der Montesso­ri Grund­schu­le ansäs­sig wur­de nur ca. 80 Meter davon ent­fernt im August 2007 das Montesso­ri Kin­der­haus eröff­net, wel­ches sich in der ehe­ma­li­gen Dorf­schu­le des Ortes Han­gels­berg befindet. 

Die Phi­lo­so­phie des Kin­der­hau­ses  beruht auf der För­de­rung der Erzie­hung im Sin­ne der päd­ago­gi­schen Gedan­ken Maria Montesso­ris. Dabei bestimmt ein gemein­sa­mes Leben und Ler­nen aller Kin­der mit unter­schied­li­chen Fähig- und Fer­tig­kei­ten das all­täg­li­che Gesche­hen an die­sem Ort. 

Schwer­punkt der Arbeit ist die opti­ma­le ganz­heit­lich-indi­vi­du­el­le Ent­wick­lungs­för­de­rung. Aus die­sem Grund­satz erge­ben sich zum einen die Wer­te Tole­ranz und Akzep­tanz, wel­che die  Vor­aus­set­zung für ein Zusam­men­le­ben von Kin­dern mit ver­schie­de­nen Bedürf­nis­sen ermög­licht. Zum ande­ren folgt dar­aus die geziel­te För­de­rung der Psy­cho­mo­to­rik, die den engen Zusam­men­hang von Bewe­gung und Wahr­neh­mung, sozia­lem Han­deln, Mate­ri­al­er­fah­rung, Krea­ti­vi­tät, Erle­ben und Spra­che betont.

Beson­ders aus­ge­bil­de­tes Per­so­nal, spe­zi­el­le Mate­ria­li­en und viel Raum für Krea­ti­vi­tät las­sen das Kin­der­haus in beson­de­rer Wei­se zu einem Ort des Ler­nens, des Lebens, und des Erle­bens werden.


Wer sind wir?

Im Juni 2012 ist der Ver­ein gegrün­det wor­den. Ihm gehö­ren Eltern und Erzie­her des Kin­der­hau­ses an.

Worum geht es uns?

Im Rah­men sei­ner Mög­lich­kei­ten möch­te der Ver­ein zur Aus­stat­tung und Erwei­te­rung des Kin­der­hau­ses bei Lehr-, Lern-, Spiel- und Anschau­ungs­ma­te­ri­al, dem Montesso­ri Mate­ri­al, bei­tra­gen. Aus­flü­ge und Exkur­si­on sind ein wei­te­rer Bereich, in dem wir dau­er­haft finan­zi­el­le Unter­stüt­zung leis­ten können. 

Der Schwer­punkt der Unter­stüt­zung ist momen­tan die Umge­stal­tung der Außen­an­la­gen. Hier ist es mit tat­kräf­ti­ger Unter­stüt­zung der Eltern bereits gelun­gen, einen Teil der Vor­stel­lun­gen erfolg­reich umzusetzen.

 

Wie können Sie mitwirken?

Hel­fen Sie durch Ihre Mit­glied­schaft mit, die Mög­lich­kei­ten der För­de­rung unse­rer Kin­der zu ver­bes­sern. Durch Ihre Spen­de kann vie­les auf den Weg gebracht wer­den, was sonst nicht mög­lich wäre.

Ganz ohne zusätz­li­chen finan­zi­el­len Auf­wand kön­nen Sie uns hel­fen, in dem Sie Ihre Inter­net-Ein­käu­fe über Bildungsspender.de/monte-kinderhaus-hangelsberg abwickeln.

Wer ist im Vorstand?

Vor­sit­zen­der:           Gui­do Katholy
Stell­ver­tre­ter:           Dani­lo Fox

Kontakt

E-Mail-Adres­se:       foerderverein@montessori-kinderhaus-hangelsberg.de

Wie ist unsere Bankverbindung?

Volks- und Raiff­ei­sen­bank Fürs­ten­wal­de See­low Wrie­zen eG

IBAN: DE89 1709 2404 0000 2388 13

Gemeinnützigkeit:

Der För­der­ver­ein ist als gemein­nüt­zig aner­kannt. Ver­eins­bei­trag oder Spen­den kön­nen daher steu­er­lich gel­tend gemacht werden.

Allgemeines:

Für alle Spen­den, die uns bis­her erreicht haben und alle die uns noch errei­chen wer­den, möch­ten wir uns an die­ser Stel­le ganz herz­lich im Namen aller Mäd­chen und Jun­gen des Kin­der­hau­ses bedanken!

Der Dank gilt dar­über hin­aus der regel­mä­ßi­gen Nut­zung des fund­rai­sin­gpor­tals bildungsspender.de, wodurch jedes Jahr meh­re­re hun­dert Euro zuguns­ten des Ver­eins gene­riert wer­den, die aus­schließ­lich dem Montesso­ri Kin­der­haus Han­gels­berg zu Gute kommen.

 

Die Bei­tritts­er­klä­rung und -ord­nung, Sat­zung sowie infor­ma­ti­ve Anschrei­ben zum Bei­tritt in unse­ren För­der­ver­ein fin­den Sie unter For­mu­la­re.